Allgemein Archive | Fallersleben-Archiv

Allgemein

-Brüder lasst uns froh (Hier am Mississippi)

Brüder, lasst uns froh jetzt das Glas erheben denn wir können frei ja nur im Ausland leben. Können ohne Pass überall spazieren ohne Polizei täglich kommersieren. Hier am Mississippi! Freies Denken gilt so wie freies Sprechen Nirgends hier für ein Staatsverbrechen hier amcht kein Gendarm jemals uns Bedrängnis und kein Bettelvogt führt uns ins Gefängnis. […]

Allgemein | | 1844


-Distichen

Distichen, wenn ihr gefallt gar niemandem, würd ich sehr traurig Doch, wenn ihr allen gefielt, würd ich noch trauriger sein

Allgemein | | 1849


-grid

[post_grid id=”8116″]

Allgemein | 2017


-Gutes und Böses

Gutes und Böses, es hält in der Welt doch ewig den Wettlauf Ach, und der Mensch ist der Tor, jedesmal rennet er mit.

Allgemein | | 1849


-Ja verzeihlich ist der Großen Übermut (Kriech Du und der Teufel)

Ja, verzeihlich ist der Großen Übermut und Tyrannei denn zu groß und niederträchtig ist des Deutschen Kriecherei ! Sieht ein Deutscher seines Fürsten höchsterbärmlich schlechten Hund tut er gleich in schönen Worten seine Viehbewunderung kund sieht ein Deutscher seines Fürsten altersschwaches Pferd ist er freudig doch ergriffen von des Gaules früherem Wert sieht ein Deutscher […]

Allgemein | | 2004


-Will eine Blume sich erneuen

Will eine Blume sich erneuen So muß sie ihre Frucht verstreuen Und will der Mensch in einem Herzen leben So muß er erst sein eignes Herz drum geben

Allgemein | | 1836


-Wo mein Pferd den Winter stand (Der wackere Reiter)

Wo mein Pferd den Winter stand? In den Weidenzweigen. Weil ich´s eben wiederfand, Will ich´s auch besteigen. Tummle dich und sei nicht faul! Reiten will ich heute. Bist du fleißig, lieber Gaul, Freu´n sich alle Leute. Auch die kleinen Blümelein Nicken auf und nieder: Grüß dich Gott, lieb Brüderlein! Nun, so komm bald wieder! Auch […]

Allgemein | | 1843