Deutschland erst in sich vereint (Eins und Alles)

Deutschland erst in sich vereint !
Auf ! Wir wollen uns verbinden,
und wir können jeden Feind
treuverbunden überwinden.

Deutschland erst in sich vereint !
Lasset alles, alles schwinden,
was ihr wünschet, hofft und meint !
Alles andere wird sich finden.

Deutschland erst in sich vereint !
Danach strebet, danach ringet !
Daß der schöne Tag erscheinet,
der uns Einheit wiederbringet.

Deutschland erst in sich vereint !
Wenn uns das einmal gelinget,
hat die Welt noch einen Feind,
der uns wiederum bezwinget ?

8.Juni 1841

Den Geist dieses Gedichtes finden wir in der ersten Strophe des gerade zwei Monate später entstandenen Deutschlandliedes wieder, an dieser „Vorübung“ kann man deutlich erkennen, daß es eben doch mit „Schutz und Trutz“ nach außen gerichtet war und nicht nur die „reine Vaterlandsliebe“ darstellt, wie so oft behauptet. (veröffentlicht im zweiten Teil der Unpolitischen Lieder )

Schreibe einen Kommentar