Es blüht im Lande Baden

Allgemein | | 1843

Es blüht im Lande Baden
ein Baum gar wunderbar,
hat immer grüne Blätter,
und blüht trotz Sturm und Wetter
schon fünfundzwanzig Jahr.

Die Früchte, die er bringet,
die sind Gesetz und Recht,
Gemeinsinn, Bürgertugend
für uns und unsere Jugend
fürs künftige Geschlecht.

Die Hand, die ihn gepflanzet,
gesegnet sei die Hand!
Dank müßt ihr ihr heute bringen,
ja heißen Dank ihr singen
das ganze Vaterland.

Bring immer deine Früchte,
bring deinen Segen dar!
Laß hoffen uns nicht vergebens,
sei du der Baum des Lebens
und Glückes immerdar!

O mag dich Gott behüten,
vor Willkür und Gewalt!
Wie heute bei deiner Feier,
blüh´ immer frisch und freier,
du Zierde im deutschen Wald!

22. August 1843
Melodie: Schier dreißig Jahre bist du alt