Hornissen, Wespen, Hummeln

Gedichte mit Tieren | Kinderlieder | | 1858

Hornissen, Wespen, Hummeln,
Wo die herum sich tummeln,
Da laß du das Necken
Mit Gerten und Stecken

Und wenn sie Pflaumen und Trauben
Benaschen auch und beklauben,
Honig den Bienen rauben,
Sie können sich rächen
Und können dich stechen.

Laß drum herum sich tummeln
Und summen
Und brummen
Hornissen, Wespen und Hummeln!

-1858