Komm mein liebes Fränzchen (Zum Tanz)

Komm, mein liebes Fränzchen,
Mach mit mir ein Tänzchen,
Tanze mit mir!
Komm! Hinauf, hinunter,
Immer frisch und munter
Tanz´ ich mit dir!

Wie grün ist das Feld,
Die Täler und Höhn!
Wie fröhlich die Welt,
Und alles wie schön!


Komm, mein liebes Fränzchen,
Mach mit mir ein Tänzchen,
Tanze mit mir!
Komm! Hinauf, hinunter,
Immer frisch und munter
Tanz´ ich mit dir!


Die Mücken im Ried,
Die Vögel im Strauch,
Sie singen ein Lied
Und tanzen nun auch.


Komm, mein liebes Fränzchen,
Mach mit mir ein Tänzchen,
Tanze mit mir!
Komm! Hinauf, hinunter,
Immer frisch und munter
Tanz´ ich mit dir!


Es rieselt der Quell
Mit rauschendem Sang
Und tanzet so hell
Die Auen entlang

(1858)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein gespeichert und mit den Schlagworten markiert. Speichere den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar