Krahkrah (Der alte böse Rabe)

Krahkrah! Krahkrah! Krahkrah!
Du alter böser Rabe,
Bist du schon wieder da!
Wie andre Vögel singen,
Will dir nur schlecht gelingen.
Geh du in deinen Wald hinein,
Da kannst du krächzen, kannst du Schrein.
Du weißt nur eine Melodei,
Nur kräh! kra kräh! ist dein Geschrei;
Und immerfort nur kräh! kra kräh!
Du alter böser Rabe
Komm uns nur nicht zu nah!

Krahkrah! Krahkrah! Krahkrah!
Du alter böser Rabe,
Bist du schon wieder da!
Du darfst nur mal dich zeigen,
Und alle Vögel schweigen.
Sie fliegen alle, husch, husch, husch,
Voll Angst und Bangen in den Busch,
Und denken, war es doch vorbei,
Dein Kräh Kräh Kräh, dies wild´ Geschrei.
Du störest ihre Freud´ und Ruh´,
Du alter böser Rabe,
Mach dich nur fort im Nu!

-1857
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein gespeichert und mit den Schlagworten markiert. Speichere den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar