Stehende Heere müssen wir haben (Chinesisches Loblied)

Stehende Heere müssen wir haben,
Stehende Heer´ im himmlischen Reich.
Wär´ es nicht wahrlich Jammer und Schade,
wenn wir nicht hätten manchmal Parade,
wenn wir nicht hörten den Zapfenstreich ?
Stehende Heere müssen wir haben,
stehende Heer´ im himmlischen Reich    

Stehende Heere müssen wir haben,
weil sie in Umlauf bringen das Geld:
Wo die Soldaten zechen und zehren,
muß sich der Handel und Wandel vermehren,
stehende Heere müssen wir haben,
weil sie in Umlauf bringen das Geld.
Stehende Heere müsen wir haben;
wo sie bestehen, bestehen auch wir.
Wenn wir die stehenden Heere nicht wollten,
wüßten die Junker nicht, was sie sollten,
Ach ! und die meisten verschmachteten schier.
Stehende Heere müssen wir haben;
wo sie bestehen, bestehen auch wir.


2. Mai 1841

Schreibe einen Kommentar