Und wenn mein Vater geht zur Stadt (Hasenbrot)

Allgemein | | 2005

Und wenn mein Vater geht zur Stadt,
so bringt er mir was mit,
bald Mandeln und Rosinen,
bald Obst und Kuchenschnitt.

Und geht er auch nur über Feld,
So denkt er dann auch mein:
Er bringt mir immer etwas,
Sollt´s trocken Brot auch sein.


Das trockne Brot, das schmeckt gar gut,
Denn wie mein Vater sagt,
So hat er´s auf dem Felde
Den Hasen abgejagt.

1845, Melodie von Maria von Nathusius –