Die Adelszeitung

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt die alte Herrlichkeit,
das alte Glück der alten Zeit,
der Deutschen alten Preis und Ruhm:
Das heilige Deutsche Adelstum

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt, was ihr von Alters wißt,
daß uralt aller Adel ist,
den eh die Welt den Heiland sah,
war schon der deutsche Adel da

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt und singt den alten Sang,
daß aus der Götter Schoß entsprang
des alten Adels echtes Reis,
der armen Menschheit Ehrenpreis

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt und singt das alte Lied,
das alte Lied vom Unterschied,
und daß ein göttergleich Geschlecht
verdient ein eigenes Menschenrecht

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt den alten Satz zurück,
daß Fürstenheil und Völkerglück
und alles Gute dieser Welt
nur mit dem Adel steht und fällt

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringet uns das Alte nur:
Daß jede Bürgerkreatur
nie ein Verdienst hat um den Staat,
so lang sie nicht den Adel hat

Was bringt die Adelszeitung Neues ?
Sie bringt das einzig Neue nur,
daß auf des Vaterlandes Flur
Stammbäume wieder gut gedeih‘ n –
Gott wolle uns allen gnädig sein

18.Februar 1840

Schreibe einen Kommentar