Wie die Blum in ihrer Dolde (Elternliebe)

Wie die Blum´ in ihrer Dolde,
Wie der Edelstein im Golde,
Ruhst du, Kindlein, wohlgemut
In der Liebe Pfleg´ und Hut.

Weinen magst du oder lachen,
Schlafen magst du oder wachen:
Um dich hält die Liebe Wacht
Tag für Tag und Nacht für Nacht.


Und wir sehn an deinem Frieden,
Was der Himmel dir beschieden:
Vater, Mutter, liebes Kind,
Die so gut und glücklich sind.


Und du lächelst, wenn sie fragen,
Und es ist, als wolltst du sagen:
]a, ich ruhe wohlgemut
In der Liebe Pfleg´ und Hut.

-1836

Schreibe einen Kommentar