Wo sind noch Würm und Drachen (Schlafe Was willst du mehr?)

Wo sind noch Würm´ und Drachen,
Riesen mit Schwert und Speer ?
Was kannst du weiter machen ?
Schlafe ! was willst du mehr ?
Du hast genug gelitten
Qualen in Kampf und Strauß;
Du hast genug gelitten –
Schlafe, mein Volk, schlaf aus !
Wo sind noch Würm´ und Drachen,
Riesen mit Schwert und Speer ?
Die Volksvertreter wachen:
Schlafe ! Was willst du mehr ?

9. Februar 1840
Melodie: O gib von weichem Pfühle

Georg Herwegh schrieb neun Jahre soäter auf die gleiche Melodie sein  Mein Deutschland, strecke die Glieder und ähnlich: Deutschland auf weichem Pfühle

Schreibe einen Kommentar