Schlagwort: Zwölf Zeitlieder

Es war einmal ein Frühling (Michels Abendlied im Belagerungszustande)

Es war einmal ein Frühling, so schön, so wunderbar, wie er so schön noch niemals der Welt erschienen war. Der Baum der Freiheit blühte in Pracht und Herrlichkeit; es war für uns gekommen die neue schöne Zeit. Da schlug voll Freud und Hoffnung gar froh das deutsche Herz; Begeistert riefen alle: “Willkommen , schöner März […]

Allgemein | | 1849