Heimat Heimat über Alles

.

Heimat, Heimat über Alles,
über Alles in der Welt
wenn sie stets zu Schutz und Trutze
brüderlich zusammen hält.

Dir nur schlagen uns´re Herzen
du allein bist uns´re Welt.
Heimat, Heimat über Alles,
über Alles in der Welt.

Schweizerherzen, Schweizertreue,
Schweizerbiederkeit und Gang
sollen in der Welt behalten
ihren alten guten Klang

und zu edler That begeistern
unser ganzes Leben lang.
Schweizerherzen, Schweizertreue,
Schweizerbiederkeit und Gang

Einigkeit und Recht und Freiheit
Für das Schweizer Vaterland,
danach laßt uns Alle streben
brüderlich mit Herz und Hand!

Einigkeit und Recht und Freiheit
sind des Glückes Unterpfand.
Blüh´im Glanze dieses Glückes,
blühe liebes Vaterland.

Aus: Sammlung von Volksgesängen für den gemischten Chor. Liederbuch für Schulen und Vereine. Herausgegeben von der Musik-Kommission der zürischen Schulsynode unter Redaktion von J. Heim, zweiundzwanzigste Stereotyp-Ausgabe – Zürich, Selbstverlag der Kommission. Depot im Münsterhaus in Zürich. Druck von Zürcher und Furrer. 1878, Seite 288 – Dieser Text wurde von einem unbekannten Besucher dieser Webseite eingesandt